TELEFON 0221 / 989 3 989

E-Mail Rückruf

aktuelle Projekte

  1. Markenrelaunch für marmite

    Kunde: marmite – new swiss cuisine

    Zeitraum: Frühjahr 2018

    Marmite ist die älteste Schweizer Gourmetzeitschrift und begeistert kulinarisch interessierte Leser seit 1959 mit Wissenswertem rund um die gute Küche, Gastronomie und die Schweizer Lebensart. Als Kompetenzmarke macht sich marmite, zu der auch ein Restaurant, ein Fachmagazin, eine Agentur, das Foodlab mit diversen Events und der größte Nachwuchskoch-Wettbewerb der Schweiz gehören, 2018 auf den Weg zum großangelegten Relaunch und zielgerichteter Strukturierung der Markenwelt. Strategischen Beistand und Orientierungshilfe hat sich das Züricher Verlagshaus dazu aus Köln geholt. Phase II begleitet den komplatten Prozess der Repositionierung in allen Disziplinen von der Marken- bis zur Digitalstrategie. Extrem spannend und sensationell schmackhaft.

    1a2d209d-7daf-4103-9463-15f712c728ab

  2. Neuer Markenauftritt für Klein

    Kunde: Klein

    Zeitraum: Frühjahr 2016

    Logo_Klein_RZ4

    Klein stellt sich mit Phase II neu auf. Aus der Traditionsdruckerei ist ein moderner Dienstleister geworden, der nicht nur Print zu seinen Kernkompetenzen zählt, sondern auch das Marketing und digitale Lösungen. Zum Ausdruck kommt das im neuen Markenkonzept, das Phase II erarbeitet hat und nun sukzessive umsetzt.

    Im visuellen Zentrum der neuen Identität steht die prägnante Wortmarke mit dem schwungvollen “k”, das sich auch in den Icons der drei Leistungsbereiche (Print, Marketing, Digital) widerspiegelt. Phase II freut sich gemeinsam mit dem Führungskreis um Geschäftsführer Udo Loker auf das frische Erscheinungsbild und weitere gemeinsame Projekte.

    Zur neuen Webseite geht’s hier: www.klein-x.de

  3. In eigener Sache: Social Media Manager

    Im Rahmen der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung habe ich den Kurs Social Media Manager an der TH in Köln seit Anfang des Jahres belegt und Anfang Juni mit “besonderem Erfolg” abgeschlossen.

    Ich freue mich darauf, unseren Kunden sowie potenziellen Neukunden hinsichtlich der Corporate Social Media Strategie zur Seite zu stehen und gemeinsam an der erfolgreichen Ausgestaltung mitzuwirken. Nehmen wir uns die Zeit und sprechen doch einmal über die Digitalisierungsstrategie Ihrer Marke – ein Input, der sich bezahlt machen kann. Ich freue mich darauf! / Ron Hoffmann, Geschäftsführer

    logo

  4. Mediadaten für App & Zeitung

    Kunde: LimburgLive und Limburger Zeitung

    Zeitraum: 02/2016

    Print trifft mobile. Die Medienkooperation der neuen Limburger Zeitung mit der Regio-App LimburgLive verbindet Medientradition mit mobiler Zukunft. Dass beides funktioniert, besonders was die Vermarktung von Werbeflächen betrifft, zeigt die neue Kooperation, für die Phase II aktuelle Sales-Unterlagen erstellt hat. Zukunft braucht Herkunft, eine App ist mit einem starken klassischen Partner doppelt gut aufgestellt und umgekehrt. Print stirbt nicht aus und mobile Applikationen sind nicht mehr wegzudenken. Zusammen funktionieren sie am besten.

    LL MediaKombi.indd

  5. Autos einfach bewerten und verkaufen

    Kunde: Carinthebox

    Zeitraum: Gestartet Frühjahr 2015

    Ein Auto einfach bewerten und Angebote interessierter Käufer einholen – das ist kurz gefasst das Modell von Carinthebox, dem neuen Startup aus Köln. Das ganze funktioniert mobil und mit einer simplen Erfassung der Fahrzeugdaten über den Fahrzeugschein.

    Aktuell läuft die Nutzerbefragung, um ein möglichst breites Meinungsspektrum von Usern vorab abzubilden. Wer Interesse hat, Input zu geben und Erfahrungen zum Thema privater Fahrzeugverkauf zu teilen, kann gerne eine Mail an info@phase-ii.net schicken. Wir freuen uns über jede Meinung!

    CitB_Logo

  6. Superhelden aus Koblenz

    Kunde: Kevag Telekom, Koblenz

    Zeitraum: Fortlaufend

    Mit dem neuen Aktionsbeileger des regionalen Koblenzer Telekomunikations-Spezialisten Kevag Telekom wurde erstmals auf ein Modell oder Stockfoto als Aufmacher verzichtet und eine reale Superheldin ins Rampenlicht gerückt. Als ebenso identitätsstiftendes wie authentisches Gesicht des Unternehmens werden immer mal wieder Mitarbeiter verschiedener Abteilungen in die Aktionskampagnen rund um Internet, TV und Mobilfunk integriert. Als Vermarkter von Kabelverbindungen mit bis 100Mbit/s in den Regionen Rhein und Westerwald wird die superschnelle Leistung so sympathisch in Szene gesetzt.

    Phase II verantwortet die gesamten Printkampagnen.

     

    a4_Beileger1409_04-1-1

  7. Besser drucken mit Druckplan

    Kunde: Klein Druck+Medien GmbH

    Zeitraum: August bis Oktober 2014

    Klein ist nicht nur Druck- und Medienhaus, sondern auch ein innovatives Unternehmen, das sich seit Jahren bei der Entwicklung einer Druckerei-Software engagiert. Mit dem täglichen Know-how aus dem Produktionsbetrieb wurde die Projektsoftware “Druckplan” entscheidend erweitert und verbessert. Um dem Entwicklungsteam neue Perspektiven zu ermöglichen, wurde die Software jetzt von der Klein Druck + Medien GmbH samt Mannschaft übernommen und unter der eigenen Marke Contilas zusammengefasst. Contilas Druckplan wurde erstmals auf der Druck+Form Anfang Oktober in Sinsheim präsentiert. Phase II ist mit der Intergration der Marke unter dem Dach Contilas und dem Messeauftritt auf der Fachmesse betraut.

     

    Messeeinladung_Contilas   

  8. Hier treffen sich die Liebhaber automobiler Baukunst!

    Kunde: Auktion & Markt AG, Wiesbaden

    Zeitraum: Fortlaufend

    Classicbid – das ist die neue Sparte der Auktion & Markt AG, die mit ihrer Marke Autobid.de zu den führenden europäischen Gebrauchtwagenvermarktern im Handelsbereich gehört. Um der beständig wachsenden Nachfrage nach automobilen Klassikern gerecht zu werden und Liebhaber, Sammler und Händler zusammenzuführen, wurde Classicbid ins Leben gerufen. Dabei bringen die Versteigerungsprofis aus Wiesbaden ihre gesammelte Kompetenz rund um die Beschaffung, Aufbereitung und Vermarktung als Startkapital für die neue Marke mit. Wir freuen uns auf die Eröffnungsauktion im Oktober in Weiterstadt bei Frankfurt und leisten unseren Beitrag mit einer klassischen Portion Text und PR.

    CB_Zentrum_Weiterstadt_1Classicbid_Logo_

     

     

  9. Heute noch fertig. Branding für Printday.

    Kunde: KleinDruck

    Zeitraum: Juli/August 2014

    Heute noch fertig – das ist das Versprechen der neuen Webdruckerei Printday von KleinDruck aus Runkel bei Limburg. Kunden können bis 9.00 Uhr Ihre Printprodukte (Flyer, Visitenkarten oder Briefpapier) bestellen und noch am gleichen Tag ab 16.30 Uhr vor Ort abholen.

    Wenn’s also wieder mal schnell gehen muss, steht Printday vor allem den regionalen Kunden sozusagen “ratzfatz” zur Verfügung. Natürlich kann jedes Produkt auch versandt werden. Printday ist ein Angebot der traditionsreichen Druckerei Klein. Zugang erhalten bisherige Kunden direkt über den Webshop. Neu-Kunden können sich einfach auf printday.de registrieren und Bestellungen vornehmen. Roll-Out ist im September.

    Phase II ist mit dem Branding der Marke, dem Layout und der Konzeption des Webshops sowie der Produktion (Grafik, Text) der Kommunikationsmittel insbesondere zur regionalen Bewerbung beauftragt.

  10. Webseite für POOL Schweiz

    Kunde: POOL AG, Winterthur

    Zeitraum: Juni 2014

    Für POOL Schweiz entstand eine neue Homepage, die potenzielle Kunden einen Einblick in das Leistungsvermögen der erfahrenen Promotion-Agentur aus Winterthur geben soll. Die anschauliche Beschreibung und Bebilderung aktueller Projekte steht im Vordergrund und wird durch ein redaktionelles CMS ermöglicht.

    Die Seite wurde auf der Basis von Typo3 mit einem Schweizer Partner programmiert und fortlaufend mit Content von Phase II aktualisiert. Dieser reicht von der Grafik bis zu Texten und Fotos. Auch der Facebook-Auftritt der Agentur wird betreut.

    POOL

     

Nach oben