TELEFON 0221 / 989 3 989

E-Mail Rückruf

Content Marketing

  1. Hauchen Sie Ihrer Seite Leben ein

    Webseiten und Ihre mobilen Stellvertreter sind längst keine elektronischen Imagebroschüren mehr, sondern Plattformen der Aktualität und im besten Fall Foren der Interaktion. Dies kann nur gelingen, wenn Sie etwas zu erzählen haben. Das muss nicht immer die Ankündigung einer bahnbrechenden Erfindung wie dem Teleporter sein, aber es darf gerne unterhaltsam, lebendig und aufrichtig, um nicht zu sagen authentisch zugehen.
    Wir stehen an Ihrer Seite, wenn es um lebendigen Content geht, auf Zuruf oder generalstabsmäßig geplant. Aber immer mit einigen Vorschlägen und meist schnellen Ergebnissen.

  2. Auf den Punkt kommen: Textbeiträge

    Webseitentexte, Blogbeiträge, Posts, Kurzmeldungen, Newsletter, Tweets – die Spielarten von Text im Web sind vielfältig. Und das Beste ist, Menschen wollen Sie lesen. Keine Romane, aber kurze oder auch mal längere Textschnipsel werden begierig aufgesogen. Machen Sie sich den Informationshunger und die Unterhaltungssucht von Besuchern zu Nutze und berichten Sie – über Ihre Marke, über Ihre Menschen, über Ihre Taten, über Ihre Produkte. In allen Formen und allen Kanälen. Aber immer mit Überblick und Weitsicht. Gerne orchestriert durch uns.

  3. In Bildern denken: Fotos

    Die Binsenweisheit vorweg: Bilder schaffen Emotionen. Zwar entstehen gute Fotos am ehesten noch bei professionellen und oftmals aufwendigen Fotoshootings aber auch die nachträgliche Bildbearbeitung kann noch erstaunliche Ergebnisse bei bestehenden Aufnahmen erzielen.
    Vertrauen Sie in Sachen Fotos für Ihre Online-Präsenz auf eine redaktionelle Betreuung für einen optimalen Eindruck.

  4. Laufen lassen: Videos

    Der Erklärbär des Webs heißt Video. Tutorials, Animationen, Imagefilme, Interviews und Statements bringen komplexe Sachverhalte bewegt auf den Punkt. Wenn ein Bild mehr als Tausend Worte sagt, gilt für das Video das gleiche in Zehner-Potenz. Das Video ist der schnelle und bequeme Einstieg des Besuchers in Ihre Welt. Verknüpfen Sie die Möglichkeit komplexe Sachverhalte einfach zu erklären mit der Chance auf eine atmosphärisch dichte Darstellung interessanter Inhalte.

  5. Einzigartig werden: Grafiken

    Grafiken geben Ihrem optischen Profil den individuellen Rahmen, um Inhalte stilsicher in Szene zu setzen. Gute Grafiken leiten das Auge, führen auf spielerische Weise über Seiten und Inhalte und lenken den Blick auf das Wesentliche. Hierzu zählen Signets, Icons, Gifs, Typografische Elemente und mehr. Guter Webcontent vertraut dabei nicht nur auf starre Design-Regelwerken, sondern variiert entlang des Markenbildes Stile und Motive.

Nach oben